WM-Fieber und Rudelgucken in der huma

In der huma kann man während der laufenden WM auf jeden Fall so einige Volltreffer landen. Zum Beispiel auf der Speisekarte von Rodeos. Im gemütlichen Tex-Mex-Restaurant werden alle Spiele bei leckerem Essen und erfrischenden Getränken live gezeigt. Neben tollen WM-Monster-Burger-Angeboten und leckeren Tex-Mex-Gerichten gibt es bei den Deutschlandspielen ein ganz besonderes Special: Bei jedem Tor der deutschen Mannschaft gibt es für alle Gäste eine Runde Kölsch oder Softdrinks aufs Haus. Da lohnt sich das Anfeuern doch gleich noch mehr! Auch das Rodeos-Team stellt sich natürlich die Frage: Wer wird dieses Jahr Weltmeister? Einen Tipp darf jeder Gast gerne abgeben und auf eine Servicekarte eintragen. Zu gewinnen gibt einen Tag nach dem Finale ein Burgeressen mit Freunden oder einen Kasten Mühlen Kölsch.

Auch das Team vom Café Extrablatt freut sich auf alle Fußballfans und überträgt alle Spiele bei bunter Flaggendeko und ebenfalls mit einigen WM-Specials. Zum Beispiel kann man das Ergebnis des jeweiligen Spieles vor Ort tippen und sich über ein kühles Bier als Gewinn freuen. Auf insgesamt vier Bildschirmen können alle Gäste mitfiebern und die Mannschaften anfeuern.

Auch der SATURN lädt zum gemeinsamen Mitfiebern vor einem großen Bildschirm vorm Shop ein. Auf einem kleinen Spielfeld kann man sich mit Gleichgesinnten treffen und gemeinsam bei allen Spielen mitjubeln. Auch perfekt für alle, die im Vorbeigehen nur mal kurz nach dem Ergebnis schauen wollen. Wer sich von der Spannung mitreißen lässt, der kann eine kleine Verschnaufpause machen und sich einfach dazu setzen.

Wer noch passende Fan-Ausrüstungen fürs Rudelgucken sucht, der wird in der huma definitiv fündig. Außerdem gibt es in vielen weiteren Shops tolle Gewinnspiele zur WM – einfach die Augen in der huma und auf unserer Facebook-Seite offen halten, mitmachen und tolle Preise absahnen.

Wir drücken unserer Elf für die weiteren Spiele die Daumen und freuen uns auf spannende Matches gemeinsam mit allen Shoppingfans bei uns in der huma!

Datum
22.06.2018

 
Mobile Menu