Spargelzeit!

Endlich ist es wieder so weit – Die Spargelsaison hat begonnen! Um genau zu sein, gibt es für frischen Spargel aus der Region gar keine richtig fest definierte Saison. Aber als Faustregel kann man sagen, dass der erste Spargel Mitte bis Ende April zu haben ist.

Für alle Spargel-Fans ist die Zeit bis zum 24. Juni – dem Ende der Spargelsaison, das man übrigens Spargelsilvester nennt – kulinarisch ein absolutes Highlight des Jahres. Gerne wird der Spargel ganz klassisch mit Kartoffeln, Schinken und Sauce Hollandaise serviert oder als Spargelcreme Suppe zubereitet. Alle Zutaten, die es braucht, um diese Spargel-Klassiker zu zaubern, gibt es bei real oder im Früchteparadies.

Wer den weißen Spargel nicht so gerne isst oder vielleicht mal eine Abwechslung wünscht, der kann auf grünen Spargel zurückgreifen. Er ist etwas aromatischer und „gemüsiger“ als weißer Spargel und passt besonders gut zu mediterraner Küche.

Falls Sie noch nie grünen oder weißen Spargel zubereitet haben oder schon ein Spargel-Profi sind und etwas Neues ausprobieren wollen, dann stöbern Sie doch mal in der Mayerschen Buchhandlung nach Spargel-Koch-Büchern!

Egal ob weiß oder grün, ob klassisch oder kreativ – wir wünschen allen Spargel-Fans eine köstliche Saison.

Datum
26.04.2019

 
Mobile Menu