»Aktion Lieblingsorte« startet in der huma

Haben auch Sie einen absoluten Lieblingsplatz in Sankt Augustin, einen Ort, einen Platz oder eine Stelle, zu der es sie immer wieder hinzieht? An diesem Ort treffen Sie sich gerne mit Freunden, schauen in den Sonnenuntergang oder genießen ein Kaltgetränk oder einfach nur die Aussicht? Dann freuen Sie sich auf die »Aktion Lieblingsorte«, die am Samstag, 1. Februar 2020, bei uns in der huma ihren Auftakt feiern wird.

Das vom „Lebensraum Kirche e.V.“ organisierte Projekt sieht vor, aus einem nüchternen Stadtplan der Stadt Sankt Augustin eine bunte Karte mit vielen besonderen Orten zu gestalten. Echten Lieblingsorten eben. Hier sind Tipps, Hinweise und individuelle Eindrücke unter anderem von huma Besuchern von Bedeutung, um den Stadtplan zu füllen.

Start der Aktion ist um 14 Uhr. Dann werden unter anderem der Oberbürgermeister, Vertreter und Vertreterinnen des Kinder- und Jugendparlaments sowie des ausrichtenden Vereins Lebensraum Kirche das Projekt auf der Bühne vorstellen und die Bürgerinnen und Bürger zum Mitmachen animieren. Gezielt sollen im Anschluss möglichst viele bunte Punkte auf den Präsentationswänden gesetzt werden, um so die persönlichen Lieblingsorte zu symbolisieren.

Bei dieser einmaligen Aktion soll es aber nicht bleiben. Geplant ist, die »Aktion Lieblingsorte« im Jahr 2020 bei innerstädtischen Festen und Veranstaltung weiter zu vervollständigen, so dass ein wundervoller Übersichtsplan entsteht.

Datum 01.02.2020