1 KG Freigepäck mit der „Buch an Bord“-Aktion in der Mayersche

Die Ferien stehen vor der Tür und für viele heißt das: „Ab in den Urlaub“! Ein gutes Buch darf im Koffer natürlich nicht fehlen. Oder auch zwei oder drei. Ob ein dicker Schmöker, ein spannender Krimi oder ein Reiseführer – im Urlaub hat man endlich wieder Zeit ausgiebig zu lesen. Natürlich bietet ein E-Book im Gepäck viel mehr Möglichkeiten und wiegt auch weniger – aber kann es ein Buch wirklich ersetzen?

Wir lieben das Rascheln der Seiten, etwas zum Anfassen und Blättern zu haben und freuen uns über schöne Erinnerungen, wenn wir wieder zu Hause sind und ein wenig Sand aus dem Buch rieselt. Gerade für die Kids ist es doch viel schöner, ein Buch zum Anfassen und Entdecken einzupacken. Sie sollten auch die Chance haben, nachts heimlich mit der Taschenlampe unter der Decke zu lesen, statt ständig nach Steckdosen und Ladekabeln zu suchen, um dann doch lieber ein Online-Spiel zu zocken.

Und auch die Erwachsenen sollten sich doch eigentlich über eine Auszeit vom Bildschirm vor der Nase freuen. Wenn man ein Buch aufschlägt, läuft man nicht in Gefahr, von ständigen Breaking News und Status-Updates abgelenkt zu werden. Und was ist, wenn sich am Strand der Akku verabschiedet und keine Steckdose in Sicht ist?

Um dem vorzubeugen, sollten alle Leseratten, die im Sommer mit Condor in den Urlaub fliegen, der Mayersche Buchhandlung einen Besuch abstatten. Denn hier bekommen alle reiselustigen Leser nicht nur das passende Buch, sondern auch einen „Buch an Bord“-Aufkleber für das aufzugebende Reisegepäck – und erhalten damit ein ganzes Kilo Freigepäck für Bücher!

So geht’s ganz genau:
• Von der Mayersche Buchhandlung erhalten Sie ab sofort und bis zum 31. August 2018 einen “Buch an Bord” Aufkleber
• Kleben Sie den Aufkleber auf Ihr aufzugebendes Reisegepäck
• Am Condor Check-in erhalten Sie bei Abflügen vom 1. Juli bis zum 31. August ein Kilogramm zusätzliches Freigepäck
• Viel Spaß beim Schmökern!

Datum
06.07.2018

 
Mobile Menu